seilzuege

Med. Trainingstherapie / Krankengymnastik am Gerät

Diese praxisinterne, großzügige Trainingsfläche ist mit modernen Geräten und Therapiehilfen (überwiegend der Fa. TechnoGym | neu im November 2014) ausgestattet.

Hier ermöglichen wir unseren Patienten die Durchführung einer medizinischen Trainingstherapie. Diese eignet sich vor allem als Anschlussmaßnahme an eine physiotherapeutische Behandlungsserie, um den erreichten Zustand zu stabilisieren und weiter auszubauen.

Krankengymnastik am Gerät (KGG) bzw. Medizinische Trainingstherapie (MTT) wird bei ärztlicher Verordnung durch die gesetzliche Krankenversicherung, die private Krankenversicherung und die Beihilfe übernommen.

Die MTT erfolgt unter Anleitung von geschultem Personal und beinhaltet Methoden und Elemente aus dem Bereich des sportlichen Trainings zur planmäßigen Rehabilitation des Patienten. Oftmals ist dieses Training eine sinnvolle Ergänzung zu den Übungsprogrammen, die auf ärztliche Verordnung unter unserer Anleitung stattfinden.

Es werden jeweils auf die individuellen Beschwerden, Krankheitsbilder und physischen Voraussetzungen abgestimmte Trainingsprogramme an eigens zu diesem Zweck konstruierten Trainings- und Rehageräten geschult.

Unser Trainingsraum ist durchgehend von Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 19.30 Uhr und Freitag von 8.00 bis 16.00 Uhr für Sie geöffnet. Terminvereinbarungen für den Trainingsraum unter: 0941 55581.